Abo-Möglichkeit

Wer zu weit weg wohnt, von den etwa 500 Auslagepunkten in der Region Osthessen oder Angst hat ein Heft zu verpassen, kann das printzip auch abonnieren.

 

Einfach eine E-Mail mit Namen und der kompletten Anschrift an info@printzip.de

 

Mit dem ersten Heft kommt eine Rechnung über 25 Euro für die nächsten 12 Ausgaben. Ein Jahr später kommt wieder eine Rechnung... Das Abo besteht dann für den bezahlten Zeitraum, kann aber Jahr für Jahr problemlos gekündigt werden.

 

in36.de
Kling Festival

 

Das printzip in den sozialen Netzwerken